NetEye Log Management Fundamental Training

Ort und Datum

  • 7., 8.  und 9. September 2021, von 9.30 bis 13.30 Uhr
  • Remote Training. Online-Kurs, auf welchen Sie über eine Remote Verbindung zugreifen können. 

Benötigte Materialien

  • Die Teilnehmer sollten mit einem eigenen Laptop mit vorinstalliertem Web-Browser (Firefox oder Google Chrome) ausgestattet sein. Wir stellen jedem Teilnehmer eine eigene EriZone-Umgebung zur Verfügung.

Trainer und Sprache

  • Mirko Bez, Würth Phoenix
  • Der Kurs wird in deutscher Sprache abgehalten.
  • Die Trainings- und Zertifizierungsunterlagen werden immer in englischer Sprache zur Verfügung gestellt.

Kosten

  • Teilnahme am Training: € 1.190 (exkl. MwSt.)
  • Zertifizierung: € 120 (exkl. MwSt.)

Inhalte

  • Übersicht über das NetEye Modul für das Log Management mit Elastic OEM
  • Übung: Modulinstallation
  • Kibana-Präsentation
  • Lab: Dashboard-Navigation, Suche, Visualisierung, Überwachung 
  • Beats und Module Präsentation
  • Übung: Beats-Installation und deren Konfiguration mit Zertifikaten
  • KPIs mit gesammelten Daten
  • Übung: Erstellung von Dashboards und allen notwendigen Elementen
  • Blockchain für die Protokollierung in Echtzeit
  • Übung: Verwendung der NetEye-Echtzeit-Log-Signierfunktion
  • Präsentation Machine Learning
  • Übung: Verwendung von vordefinierten Machine Learning Jobs
  • Vertiefung der GDPR-Problematik in Bezug auf die Erfassung der Systemprotokolle
  • Vertiefung der Strategie für die Protokollsammlung vom Windows-Perimeter mit dem Windows Forwarder Event
  • Einblick in die Erfassung von Protokollen aus AS/400-Systemen

Die Anmeldung ist über folgenden Link möglich: Hier klicken!