NetEye Fundamental Training (based on Icinga2)

Erforderliche Vorkenntnisse 

  • Grundkenntnisse in den Bereichen IT-Infrastruktur und Monitoring

Zielgruppe 

  • IT-Administratoren welche NetEye 4 nutzen oder implementieren möchten

Ort und Datum

  • 27., 28. und 29. April 2021, von 9.30 bis 13.30 Uhr 
  • Remote Training. Online-Kurs, auf welchen Sie über eine Remote Verbindung zugreifen können.

Benötigte Materialien

  • Die Teilnehmer sollten mit einem eigenen Laptop mit vorinstalliertem Web-Browser (Firefox oder Google Chrome) ausgestattet sein. Wir stellen jedem Teilnehmer eine eigene NetEye-Umgebung zur Verfügung. 

Trainer und Sprache

  • Patrick Zambelli, NetEye Projekt Manager bei Würth Phoenix
  • Der Kurs wird in deutscher Sprache abgehalten. 
  • Die Trainingsunterlagen und die Zertifizierungsprüfung sind immer in englischer Sprache. 

Kosten

  • Teilnahme am Training: € 1.190 (exkl. MwSt.)
  • Zertifizierung: € 120 (exkl. MwSt.)

Die Anmeldung ist über folgenden Link möglich: Hier klicken!